Alte Klassik Neue Lieder / Rosenölsonate

Ingo Insterburg

Die Rosenöl-Sonate entstand 1992. Der 5. Satz 1993. Dieses erste Werk für Einmann- Orchester von Ingo Insterburg (1934-2018) ist auch der Beginn der „Neuen Romantik-Welle“. Das Grundmotiv stammt aus der Rosen- Rhumba (1990) und findet sich im 1. Satz wieder. Elemente davon erscheinen immer wieder in den anderen Sätzen. Die Reihenfolge der Sätze entspricht ihrer Entstehung. Anschließend folgen 13 Rosen-Lieder aus dem reichen, kostbaren Jahrhunderte alten Volkslieder-Schatz. Vier davon sind von Ingo Insterburg gedichtet und in Lied-Form gebracht worden. Das Lied „Rosen-Sehnsucht“ entstand aus der Rosen-Rhumba und ist das Motiv der Rosenöl-Sonate. Zum Abschluss erklingt die Kinder-Ballade „Ein Tag in Afrika“.

Doppel CD

Sprache: Deutsch

veröffentlicht: 2000

Preis: 10,90€ inkl. Porto und Verpackung

bestellen